Einleben in das große Haus der Erde
durch spielen in kleinen Häusern

Häuser und andere Holzbauwerke

Werkzeichnung Drive-in

Werkzeichnung Drive-in

Sandkasten Werkstatt

Sandkastenwerkstatt

Schiff aus Baumstämmen im Sand

Auf großer Fahrt

Holzpodest

Podest unter einem Blätterdach

Die große Welt in kleinen Häusern spielen, im Mikrokosmos die Welt erspüren: Das Bauen und „Bewohnen” von Häusern gehört zu den Urformen kindlichen Spiels. Ohne Dach und Wände – kein Haus! Bei uns sind die Dächer regendicht, vielleicht sogar mit Dachwurz als Gründach gedeckt.

Unsere Häuser stehen auf Eichenhölzern oder Robinienpfosten ohne Beton in gestampften Schotterfundamenten. Alle Wände und alle anderen Flächen, die feucht werden können, sind aus unbehandeltem Lärchen- oder Douglasienholz.

NUAS Pfahl- und Baumhäuser eignen sich hervorragend zur Einbindung in Seillandschaften.

Holzhütte

„Drive in” – ein multifunktionales Spielhaus

Baumpodest mit Seilpfad

Baumpodest mit Seilpfadanschluss

Gipfelhaus

Gipfelhaus am Spielhügel

Gerätehaus

NUAS Gerätehaus, Sonderanfertigung